So arbeite ich

Eine Zeichnung muss interessant sein!“

Nun, was eine Zeichnung, ein Gemälde interessant macht, das werden wir gemeinsam erarbeiten.

Ich zeichne oder male spontan. Ohne großes Konzept, nur kleine Ideen, die während des Arbeitens dann erst gedeihen und zu einem ansehnlichen Bild werden.
Ich zeichne und male reduziert, nicht abstrakt, da ich der Meinung bin, man sollte etwas erkennen können und es soll nicht erst bei der Vernissage von „Eröffnern“ viel „hinein“ interpretiert werden. Das Bild soll gewissermassen selbsterklärend sein, aber auch meine

Akt 3

Stimmung und meine Art, etwas zu erschauen, zeigen.

Lust bekommen?

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*